Solarpark Wolfhagen

Benachbarte Stationen: Vortrag zum Energieweg, Energy Glas, Photovoltaik Dach


Der Solarpark Wolfhagen ist das erste Projekt, das die Stadtwerke Wolfhagen mit den aus der Beteiligung der Bürger Energie Genossenschaft Wolfhagen eG zufließenden Mitteln realisiert hat. Erträge und Gewinne aus dem Solarpark fließen nicht an überregionale, anonyme Kapitalanleger, sondern bleiben bei den Bürgerinnen und Bürgern der Region. Der Solarpark Wolfhagen

  • ist ein gemeinsames Projekt der Stadtwerke Wolfhagen GmbH und der BLG-Project GmbH.
  • wurde auf einer Fläche von 18 Hektar gebaut und erstreckt sich über zwei Kilometer.
  • liegt zwischen Wolfhagen und Gasterfeld, entlang der Bahntrasse.
  • umfasst ca. 42.000 Solarmodule.
  • liefert Strom für ca. 3.000 Drei-Personen-Haushalte (Verbrauch von 3.200 kWh/a).
  • spart aufgrund der Stromverdrängung aus dem deutschen Strommix jährlich ca. 5.700 Tonnen CO2 ein.
  • nutzt die Fläche effektiver als es durch den Anbau von Biomasse der Fall wäre.
  • generiert Wertschöpfung für die Region.

Zu finden ist er an der B 450 zwischen Wolfhagen und Wolfhagen-Gasterfeld.